Janosch – Komm, wir finden einen Schatz

Leider müssen wir aufgrund der bundesweiten Beschlüsse zur Eindämmung des Coronavirus unseren Spielbetrieb vom 2. bis 30. November einstellen.

Bereits gekaufte Karten werden wir umtauschen oder erstatten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in hier!

Auch im St. Pauli Theater finden zum Schutz Ihrer Gesundheit selbstverständlich alle Vorstellungen unter Beachtung der vorgeschriebenen Schutz-und Hygienemaßnahmen zur Bekämpfung des Corona-Virus statt.

Weitere Informationen finden Sie hier

Stückinfo

Mit viel Live-Musik!

Nach den großen Erfolgen der letzten Weihnachtsmärchen „Das Dschungelbuch“ und „Das Sams“ wirbeln jetzt der Tiger und der Bär über unsere Bühne.

Sie machen sich auf die Suche nach Gold und Geld, um sich damit ihre großen Träume erfüllen zu können. Doch weder die tratschende Tante Gans, noch das hektische Huhn, der laute Löwe oder der weitgereiste Reiseesel Mallorca haben zielführende Hinweise für sie. Als sie unverhofft doch zu Reichtum gelangen, machen sie Bekanntschaft mit der Finanzbehörde und dem Räuber Hablitzel.

Sind Gold und Geld denn wirklich das größte Glück auf Erden?

Der musikalische Maulwurf begleitet die beiden und natürlich darf auch die treue Tigerente nicht fehlen.

Für Kinder ab 4 Jahren

Schauspieler und Kreativteam

Mit: Alice Hanimyan, Melissa Holley, Peter Neutzling und Thorben Korn

Bearbeitung: Karl-Heinz Ahlers

Regie: Felix Bachmann | Bühne: Nina von Essen | Kostüm: Martina Müller | Musikalische Leitung: Thorben Korn

Termine

1. bis 22. Dezember

Preise

15,90 € bis 19,90 €

Coronagerechte Gruppenbuchungen sind möglich! Selbstverständlich bieten wir auch in diesem Jahr Sonderkonditionen für Gruppen an. Beratung und Buchung unter: 040 – 47 11 06 66

Onlinebuchung

Bitte beachten Sie, dass das Online-Buchungssystem bei Ihrer Kartenbuchung zur Einhaltung der geltenden Abstandsregel automatisch die Plätze vor und hinter Ihnen, sowie links und rechts neben Ihnen freihält.

Ihr St. Pauli Theater-Team

 

 

Kartenzum Spielplan