Esther Ofarim

 I´ll see you in my dreams

Musikal. Leitung / Piano: Yoni Rechter
Geige: Michail Paweletz
Bass: Micha Kaplan
Gitarre: Bernard Fichtner

Es gibt Zuschauer, die reisen zu den Konzerten von Esther Ofarim von weit her an, ein Fan kommt sogar regelmäßig aus Israel. Das liegt natürlich daran, dass es ihr immer wieder gelingt, ihr Publikum zu verzaubern, ob bei der Gala zum 175-jährigen Bestehen des St. Pauli Theaters im Vorjahr oder bei ihren regelmäßigen, aber raren Konzerten.
Die Israelin überzeugt mit ihrer starken und glockenhellen Stimme. In „I'll see you in my dreams" gibt sie neben jüdischen Evergreens und Songs von Kurt Weill, den Beatles oder Leonhard Cohen natürlich auch zwei ihrer Klassiker zum Besten: „Morning of my life" oder „Cinderella Rockefella", dafür kann man schon mal eine weite Reise auf sich nehmen.

Spielzeiten:

25. Februar 2018
Beginn: 18 Uhr

Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen nicht alle tatsächlich buchbaren Plätze im Online-Saalplan abgebildet werden können.

Auch wenn online keine Plätze mehr verfügbar sind, können Sie Restkarten telefonisch bei unserer Tickethotline reservieren.

Alle Ermäßigungen erhalten Sie ausschließlich an unserer Tickethotline oder an der Tageskasse. Rollstuhlfahrer buchen bitte ausschließlich direkt an der Kasse oder über unsere Tickethotline

040/4711 0 666

(Mo-Sa 10-19 Uhr, So 14-19 Uhr).

© 2012 St. Pauli Theater Produktionsgesellschaft mbH  |  Kontakt  |  Impressum