Von der Kult-Autorin YASMINA REZA

Bella Figura

Deutsch von Thomas Ostermeier und Florian Borchmeyer

Mit: Boris Aljinovic, Johanna Christine Gehlen, Judith Rosmair, Stephan Schad, Angela Schmid

Regie: Ulrich Waller
Bühne: Raimund Bauer
Kostüme: Ilse Welter

Fünf Menschen, ein Restaurant und ein Abend, der einen unerwarteten Verlauf nimmt: Mit „Bella Figura" inszenierte Regisseur Ulrich Waller ein weiteres Stück der französischen Star-Autorin Yasmina Reza für das St. Pauli Theater.

Auf dem Parkplatz eines Restaurants in der Provinz: Andrea, alleinerziehende Mutter und pharmazeutisch-technische Assistentin, sitzt noch im Auto. Ihr Liebhaber, der Glasereiunternehmer Boris, versucht sie zum Aussteigen zu überreden. Und dann passiert ihm ein echter Fauxpas: im Plauderton erzählt er, dass seine Frau ihm das Restaurant empfohlen hat, in das er Andrea heute Abend ausführen möchte. Dieser Fehler bestimmt, dass der Abend einen höchst unerwarteten Verlauf nimmt. Die Situation spitzt sich zu, als das Paar Eric und Françoise mit Erics Mutter Yvonne auftaucht, um den Geburtstag der alten Dame mit einem feinen Essen zu begehen. Binnen kürzester Zeit geraten alle fünf Beteiligten in den fatalen Strudel aus Vorwürfen, Behauptungen und Beschuldigungen, denn das Schicksal der beiden  Paare ist eng miteinander verwoben, schließlich ist Françoise eine enge Freundin von Boris Ehefrau. Und auch der Alkohol tut sein Übriges ...

Pressestimmen

„Bella Figura" überzeugt im St. Pauli Theater. Regisseur Ulrich Waller weiß, wo
Barthel den Most holt, und knallt mit den Pointen." DIE ZEIT

„Dieser Abend macht Spaß." Hamburger Abendblatt

„Im St. Pauli Theater führte Ulrich Waller nicht Regie, sondern Magie. Und weil er
dem Mysterium im Stück wie im gespiegelten Leben seinen Raum lässt, gelingt ihm
mit seinem wahrhaft großartigen Ensemble ein komischer Theaterabend." Die Welt

Spielzeiten:

10. Januar 2018 bis 14. Januar 2018
16. Januar 2018 bis 21. Januar 2018
Beginn: 19.30 Uhr, sonntags 18 Uhr

Fotos: Jim Rakete

Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen nicht alle tatsächlich buchbaren Plätze im Online-Saalplan abgebildet werden können.

Auch wenn online keine Plätze mehr verfügbar sind, können Sie Restkarten telefonisch bei unserer Tickethotline reservieren.

Alle Ermäßigungen erhalten Sie ausschließlich an unserer Tickethotline oder an der Tageskasse. Rollstuhlfahrer buchen bitte ausschließlich direkt an der Kasse oder über unsere Tickethotline

040/4711 0 666

(Mo-Sa 10-19 Uhr, So 14-19 Uhr).

© 2012 St. Pauli Theater Produktionsgesellschaft mbH  |  Kontakt  |  Impressum