Tony Christie

The Greatest Hits / Club-Konzert

Info

Tony Christie´s Karriere begann kurioserweise in der Buchhaltung eines Stahlunternehmens in Yorkshire, England. Parallel trat er als Sänger in Arbeiterclubs in Nordengland auf und wahrscheinlich hätte es noch ewig so weitergehen können, hätte sein Chef ihn nicht vor die Wahl gestellt: „Entweder Du machst Dich an die Arbeit oder Du versuchst weiterhin, der nächste Adam Faith zu werden.“
Christies´s musikalische Vorbilder waren übrigens nicht Faith und die anderen Rock´n Roller, sondern Frank Sinatra und Ella Fitzgerald, aber das nur nebenbei. Spätestens seit 1971, als er mit „Las Vegas“ in die Top 30 der Charts in Großbritannien kletterte, war klar: Er hatte die richtige Entscheidung getroffen! Und machte sich bald nicht nur in Großbritannien, sondern über die Grenzen hinweg einen Namen. Besonders in Deutschland feierte er immer wieder riesige musikalische Erfolge mit international erfolgreichen Hits wie „Sweet September“, „I did what i did for Maria“, „(Is this the way to) Amarillo“ oder „Avenues and Alleyways“. Alles große Songs, die eine große Stimme benötigten und in Tony Christie ihren Meister fanden. Im Laufe seiner Karriere, die mittlerweile über 40 Alben und siebzig Singles umfasst, gehören vor allem unzählige unvergessliche Live-Auftritte zu seinem musikalischen Repertoire.

Und gegenwärtig? Bis heute erfreut sich Tony Christie einer großen internationalen Fangemeinde. Der Mann ist einfach nicht aufzuhalten. 60 unglaubliche Jahre Bühnenerfahrung umfasst sein musikalisches Werk nunmehr und doch wirkt der Ausnahmekünstler kein Stück müde.

Wir freuen uns daher umso mehr, dass er mit seiner Band für ein Club-Konzert an der Reeperbahn Halt macht und im intimen Rahmen des St. Pauli Theaters sowohl seine Klassiker der Popgeschichte als auch aktuelle Interpretationen präsentieren wird.

Termin

28. Oktober 2022
Beginn: 19:30 Uhr

Preise

24,90 € bis 69,90 €

Kartenzum Spielplan