MOTOWN

The Music Show

Mit: Wilson D. Michaels, David-Michael Johnson (DMJ), Trevor Jackson/Koffi Missah), Siggy Davis, Taryn Nelson Di Capri

Musiker: Keyboard: Tobias Deutschmann / Dominik Franke; Gitarre: Martin Werner, Ingo Hassenstein; Bass: Joscha Glass / Dirk Schmigotzki; Saxofon: Stefan Maus / Thomas Zander; Trompete: Olaf Krüger / Volker Dengelmann; Posaune: Thorsten Heitzmann; Percussion: Robbie Smith / Gabriel Hahn; Schlagzeug: Richy Denis

Libretto: Mary Millane | Regie/Choreografie: Andrew Hunt | Arrangements: Hans Kaul
Bühnenbild: Rolf Spahn | Kostüme: Heike Seidler | Musikal. Leitung: Martin Werner


Wer kennt sie nicht, die unvergesslich groovigen Songs von Diana Ross & The Supremes, von Marvin Gaye, Stevie Wonder, The Temptations, den Jackson 5 & Co? Diese Künstlerinnen und Künstler haben eines gemeinsam: Das Plattenlabel MOTOWN. Mit Welt-Hits wie My Girl, Stop! In the Name of Love, Papa was a Rolling Stone, Dancing in the Streets, Ain't No Mountain High Enough, Never Can Say Goodbye und vielen anderen feiert MOTOWN – The Music Show die über 50-jährige Erfolgsgeschichte dieser musikalischen Ausnahme-Institution.

Fünf Sängerinnen und Sänger gewähren – 50 Jahre nach der Gründung – einen Blick hinter die Kulissen der Hit-Fabrik, indem sie von der Entstehung, den Höhen und Tiefen und den Geheimnissen der Plattenfirma erzählen, vom Leben Berry Gordys, des Gründers von MOTOWN, seiner Stars und von den Geschichten der Hits. Mit unzähligen der großen MOTOWN-Songs entführt die Show ihre Zuschauer auf eine musikalische Zeitreise, die bestimmt niemanden in den Sitzen hält.

Tickets: 19,90 € - 63,90 €

Vorstellungsdauer: zwei Stunden und 30 Minuten, inkl. Pause

Leider sind wir aus technischen Gründen gezwungen, die induktive Höranlage bei dieser Veranstaltung wegen Verwendung elektrisch verstärkter Instrumente auszuschalten.

Pressestimmen

"Umjubelte Premiere um das legendäre Soul-Label." Hamburger Abendblatt

„Motown lebt - in den Hits des Labels." Die Welt

„Diese Show groovt!" Hamburger Morgenpost

Spielzeiten:

14. August bis 19. August
21. August bis 26. August
28. August bis 02. September
Beginn:19:30 Uhr, Sa. 16 + 21 Uhr
©Andy Juchli, inkognito.ch

Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen nicht alle tatsächlich buchbaren Plätze im Online-Saalplan abgebildet werden können.

Auch wenn online keine Plätze mehr verfügbar sind, können Sie Restkarten telefonisch bei unserer Tickethotline reservieren.

Alle Ermäßigungen erhalten Sie ausschließlich an unserer Tickethotline oder an der Tageskasse. Rollstuhlfahrer buchen bitte ausschließlich direkt an der Kasse oder über unsere Tickethotline

040/4711 0 666

(Mo-Sa 10-19 Uhr, So 14-19 Uhr).

© 2012 St. Pauli Theater Produktionsgesellschaft mbH  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz