Rolando Villazón

Lebenskünstler

Der weltberühmte Tenor mit seinem zweiten Roman
Übersetzung: Willi Zurbrüggen

präsentiert vom Harbour Frontfestival

Mitwirkende: Juliane Hielscher, Milena Karas, Rolando Villazón


Der Opernstar Rolando Villazón kennt die Welt der Künstler und Lebenskünstler mit ihrem Glanz und ihren Schattenseiten sehr genau. In seinem neuen Roman „Lebenskünstler" beschreibt er Menschen, deren Herz mehr für die Kunst und die Phantasie schlägt als für den Erfolg und die Ökonomie. Villazóns Lebenskünstler stehen nicht im Rampenlicht, aber ihre Träume sind groß. Protagonist ist ein Spiele-Erfinder, der sich in eine geheimnisvolle stumme Frau verliebt. Auf einer für ihn gestalteten Schatzsuche mit Palindromen und anderen Sprachrätseln, erfährt er nach und nach einiges über Frauen, sich selbst und das Leben im Allgemeinen.
Rolando Villazón wurde 1972 in Mexiko-Stadt geboren. 1999 hatte der Tenor seinen internationalen Durchbruch und wurde zu einem der bedeutendsten und beliebtesten Sänger seiner Generation. "Rolando Villazón hat ein sehr ernsthaftes Stück Literatur geschrieben", schrieb DIE ZEIT über seinen ersten Roman "Kunststücke".

Tickets erhalten Sie auf der Website https://harbourfront-hamburg.com/tickets oder direkt bei www.adticket.de.

Für telefonische Bestellungen und Fragen wenden Sie sich bitte an deren
Ticket-Hotline 0180-60 15 730

(0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf)

Weiterhin gibt es Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an folgenden Orten:

in allen HEYMANN-Buchhandlungen
in allen Hamburger Abendblatt-Ticketshops
im NDR Ticketshop im Levantehaus
Theaterkasse Schumacher
Konzertkasse Gerdes
Elbphilharmonie Kulturcafé am Mönckebergbrunnen

Spielzeiten:

02. Oktober
Beginn: 20 Uhr
Copyright Rowohlt
© 2012 St. Pauli Theater Produktionsgesellschaft mbH  |  Kontakt  |  Impressum